Gabriele Binz und Werner Merz Königspaar 2015

Mit der Königsfeier am vergangenen Wochenende ging ein erfolgreiches Schützenjahr zu Ende. Der interessanteste Punkt bei jeder Königsfeier ist die Proklamation des Königspaares. Doch die beiden Vorsitzenden Torsten Höink und Matthias Kaminski nehmen, bevor das Königspaar bekannt gegeben wird, erst noch die Ehrungen verdienter Mitglieder und Schützen vor.

Bei den Vereinsmeisterschaften im Bogen ging Tobias Merz vor Matthias Schwägerl und Alexander Müller als Sieger hervor. In der Disziplin LP wurde erster Matthias Schwägerl vor Matthias Kaminski und Alexander Müller. Bei KK-Dreistellungskampf wurde Jannis Kratzmann erster, der zweite Platz ging an Alexander Müller und dritter wurde Alliana Sailer. Bei KK-Olympisch wurde Jannis Kratzmann erster, gefolgt von Werner Merz und Robert Borbelj. In der Disziplin Luftgewehr wurde Gabriele Binz erster, zweiter wurde Werner Merz und dritter wurde Torsten Höink. Vereinsmeisterschaften der Junioren wurde Alliana Sailer vor Andreas Kuppinger und Jannis Kratzmann Vereinsmeister. Bei der Jugend wurde Robin Hauk Vereinsmeister vor Robin Allwardt und Frederick Föry. Bei den Schülern siegte Lina Schumacher vor Lina Müller. Der Trainingsfleißpokal ging an Frederick Föry.

Für 40-jahre Mitgliedschaft wurde Roland Spreng mit der Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes ausgezeichnet und somit zum Ehrenmitglied des Schützenvereins Bad Rotenfels ernannt.
Mit der silbernen Vereinsnadel wurde Alexander Müller für 13 Jahre in der Vorstandschaft ausgezeichnet. Die goldene Ehrennadel für insgesamt 26 Jahre Vorstandschaft wurde Gabriele Binz überreicht. Auch Torsten Höink erhielt die goldene Ehrennadel des Vereines für insgesamt 21 Jahre in der Vorstandschaft.
Ein kleines Präsent wurde Jannis Kratzmann überreicht, der die Jugendarbeit mit viel Engagement unterstützte und die Homepage des Vereines pflegt. Auch Lothar Bauknecht erhielt für seine besonderen Verdienste im Verein eine Anerkennung. Ihm wurde eine Ehrenscheibe feierlich überreicht.
Zum Schluss wurde dann das Königspaar bekannt gegeben. Bei den Herren wurde Werner Merz Schützenkönig, sein Gefolge besteht aus dem ersten Ritter Fabian Binz und dem zweiten Ritter Lothar Bauknecht.
Bei den Damen wurde Gabriele Binz Schützenkönigin. Mit ihrem Gefolge Elke Merz als erste Prinzessin und Karin Bauknecht als zweite Prinzessin.
Jugendschützenkönig wurde Jannis Kratzmann, sein Gefolge besteht aus dem ersten Jugendritter Andreas Kuppinger und der 2. Jugendprinzessin Alliana Seiler. Mini-Königin wurde Lina Schumacher mit dem ersten Miniritter Robin Hauk. 2. Miniritter wurde Frederick Föry. Auf den weiteren Platzierungen bei den Minis folgte auf dem 4. Platz Leon Höink, dem 5. Platz Robin Allwardt, dem 6. Platz Lina Müller und dem 7. Platz Jan Höink. Das Ergebnis bei den Minis und dem Schützenkönig war so knapp, das die Platzierungen nur durch eine Auswertmaschiene ermittelt werden konnte.
Torsten Höink und Matthias Kaminski danken ihren Schützenbrüder und Schützenschwestern für die gute Zusammenarbeit im vergangen Jahr und gaben auch noch die anstehenden Termine bekannt. Beide Vorstände hoffen, dass auch im folgenden Jahr wieder fleißig geschossen wird.

Mit freundlichen Gruß

SCHÜTZENVEREIN

BAD ROTENFELS e. V.

Sandra Höink

(Schriftführerin)